Prag  Hotel-Guide
Transport Prag Cityguide
akrizo-reisemagazin
FahrkartenMetroStraßen-/SeilbahnBusTaxiSchiffAuto
   
Preise & HinweiseStandorteTaxiunternehmen
   
Stadtplan
   
Startseite
Anreise
Allgemeines
Transport
Übernachten
Essen & Trinken
Kunst & Kultur
Einkaufen
Sehenswertes
Geschichte
   
Links
Newsletter
Leser-Tipps
Kontakt



Kooperationspartner

Radio Prag

Prager Tourismusamt

Prag Cityguide

Impressum
Disclaimer
 
Metro, Bus, Taxi, Strassenbahn  


Die Taxis stellen vor allem nachts das sicherste und schnellste Verkehrsmittel dar. Allerdings sollte man bei der Benutzung einige Grundregeln befolgen, damit man keine bösen Überraschungen erlebt und sein ganzes Urlaubsgeld nicht los ist.

Die Grundregeln des Taxifahrens:

n Wir empfehlen wirklich nur mit im voraus bestellen Taxis zu fahren, die man über einen Nonstop-Dispatcherdienst anrufen kann. Hier habt Ihr die Möglichkeit Euch über die Fahrpreise zu informieren und falls es Unstimmigkeiten gibt, dann habt Ihr eine Anlaufstelle für Beschwerden.
Tipp: Nimmt Euch unsere Liste der Dienste mit, dann könnt Ihr auch abends aus der City per Handy ein Taxi bestellen.
 

n Nützlich ist auch, sich vor der Taxifahrt beim Hotelpersonal über die ungefähren Preise von der Innenstadt zu Eurer Unterkunft zu informieren. Beim Einsteigen ins Taxi kann man leichter einen Festpreis aushandeln.

n
Jedes Taxifahrzeug muss mit einer fest angebrachten Dachleuchte in gelber Farbe mit schwarzer Überschrift TAXI ausgestattet werden.

n An den beiden vorderen Türen müssen an jedem Taxifahrzeug Evidenznummer, Firmenname und Preisliste mit Grundtarif, Kilometertarif und Wartezeittarif angegeben sein.
Diese Preise müssen mit den auf dem Taxameter durch den Taxifahrer eingestellten Preisen übereinstimmen.

n Der Kunde ist berechtigt, nach Fahrtbeendigung vom Taxifahrer einen ordentlich und vollständig ausgefüllten Beleg über die Bezahlung des Fahrgeldes zu verlangen. Dieser Beleg muss dem Reisenden aus dem Drucker des Taxameters ausgestellt werden.
 
  Sidemap
  Suche
  Leser-Service
  Leser-Forum
Akrizo-Tipp

Ausflug zum Vysehrad - der zweiten Prager Burg >>>
Maximalpreise des Taxidienstes auf dem Gebiet der Hauptstadt Prag:
n Fahrt auf dem Gebiet der Hauptstadt Prag 28,- Kc/1 km
n Einmalige Einsteigegebühr 40,- Kc
n Warten 6,- Kc/1 Minute
Diese Maximalpreise gelten für alle auf dem Gebiet der Hauptstadt Prag den Taxidienst betreibende Fahrzeuge. Der Wartepreis umfaßt sowohl das Betriebswarten (bei langsamer Fahrt in dichtem Verkehr) als auch das Warten auf Wunsch des Kunden.
Der Fahrpreis außerhalb des Gebiets der Hauptstadt Prag ist nicht limitiert.
n Was darf man sich in Prag nicht entgehen lassen?
n Habt Ihr paar Tipps?
n Dann schreibt uns!
  Seite drucken
  Seitenanfang
  StartseiteAnreiseAllgemeinesTransportÜbernachtenEssen&TrinkenKunst&Kultur
EinkaufenSehenswertesGeschichte