Hotels, Pensionen, Hostel in Prag Prag Cityguide
akrizo
Flugzeug | Flughafen | Bahn | Bus | Auto | Autobahnvignette
  Leser-Service
Leser-Forum
Kontakt
Newsletter
Einreise- & Zollbestimmungen | Einreise mit Tieren
Hotelsuche | Hotelbewertungen | Last-Minute | Frühbucher-Rabatte
Prag-Cityguide
   
Stadtplan Prag Stadtplan
Anreise nach Prag Anreise
Allgemeine Infos zu Prag Allgemeines
Nahverkehr in Prag Transport
Hotels, Pensionen und Hostel in Prag Übernachten
  Last-Minute
Frühbucher-Rabatte
Hotel *****
Hotel ****
Hotel ***
Hotel **
Pensionen
Appartements
Hostel
Camping
 
Restaurants in Prag Essen & Trinken
Veranstaltungskalender Prag Kunst & Kultur
Shopping in Prag Einkaufen
Sehenswertes in Prag Sehenswertes
Geschichte Prags Geschichte
   
Links zu Prag Pressestimmen
Newsletter Prag Newsletter
Leser-Tipps
Kontakt
Impressum
Disclaimer


Kooperationspartner

Radio Prag

Prager Tourismusamt

 
  Seite drucken
  Seitenanfang
 
AKRIZO: Neue Straßenverkehrsordnung
Am 01.01.2001 ist eine neue Straßenverkehrsordnung in Kraft getreten. Zu beachten ist insbesondere:

Abblendlicht

Nicht nur bei Anbruch der Dunkelheit, sondern auch in den Wintermonaten (ca. Oktober-März) muß auch am Tage mit Abblendlicht fahren.

 


Kindersitze
Kinder dürfen auch auf den vorderen Sitzen platziert sein - aber:
Kinder bis 12 Jahre und kleiner als 150 cm dürfen nur im Kindersitz mitreisen. Ist der Kindersitz auf dem Vordersitz befestigt, muß der Airbag ausgeschaltet sein.

Fußgänger
An allen Fußgängerüberwegen haben die Fußgänger stets Vorrang. (Diese Regelung ist zwar nichts neues in Deutschland, aber in Tschechien erst seit kurzen gültig. Unser Tipp für Fußgänger: trotzdem aufpassen)

Handy am Steuer
Handys dürfen während der Fahrt nur mit einer Freisprechanlage benutzt werden.

Kreisverkehr
Im Kreisverkehr hat das Fahrzeug, das sich auf dem Kreisverkehr befindet automatisch Vorfahrt. Aber - nur solange die Vorfahrt nicht durch Verkehrsschilder aufgehoben!

Warnblinkanlage
Bei Gefahr oder bei Stau gilt Warnblinkanlage einschalten.

Reißverschlußverfahren
Wenn zwei Spuren eingeengt sind und in eine Spur übergehen, wird beim Einordnen das sogenannte "Reißverschlußverfahren" angewandt.

Helmpflicht
Motorrad und Mofafahrer müssen ein Helm tragen. Auch für Kinder auf dem Fahrrad bis zum 15. Lebensjahr besteht diese Pflicht.

Geringerer Schaden beim Unfall
Wenn es bei einem Autounfall keine Verletzten gibt und der Schaden nicht höher ist als CZK 20.000, muss die Polizei nur in dem Fall gerufen werden, wenn die Schuldfrage ungeklärt ist.

 
 
Stadtplan
Stadtplan Prag
Hotel-Guide
Namensuche

oder erweiterte Suche



Map
Tipp des Monats
Hotel NERUDA
Hotel NERUDA ****
Nerudova 44, Prag 1
[Preise & Infos]
  StartseiteAnreiseAllgemeinesTransportÜbernachtenEssen&TrinkenKunst&Kultur
EinkaufenSehenswertesGeschichte